Hochschule KarlsruheHochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Hochschule KarlsruheHochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

Institut für Lernen und Innovation in Netzwerken

Profil Projekte

Aktuelle Forschungsprojekte

KARL

Kompetenzzentrum KARL als neutrale und etablierte Anlaufstelle in der Region Karlsruhe rund um KI-unterstützte Arbeits- und Lernwelten (KI-ALS)

mehr erfahren

Re_KI_lienz

Entwicklung und Erprobung von intelligenten Methoden, Werkzeugen und ganzheitlichen Gestaltungsansätzen zur Umsetzung resilienter und wandlungsfähiger Wertschöpfungsnetzwerke

mehr erfahren

KIproWork

Automatisierte, arbeitsintegrierte Sicherung und intelligente, bedarfgerechte Bereitstellung von erfolgskritischem Wissen von Kernkompetenztragenden

mehr erfahren

EDIH AICS

Die grüne und digitale Transformation zu einer Realität machen - das ist das Ziel von EDIH.

mehr erfahren

SPIN:S

KI-gestützte und sensorbasierte Plattform für integrierte und nachhaltige Strahlprozesse für den industriellen Mittelstand

mehr erfahren

ResiliNet

Ziel und innovativer Anspruch ist es, für und mit mittelständischen Industrieunternehmen in Baden-Württemberg neue strategische Handlungsoptionen zur Gestaltung von resilienten und anpassungsfähigen Wertschöpfungsnetzwerken zu identifizieren und fundiert hinsichtlich ihrer Potenziale und Grenzen einzuschätzen.

mehr erfahren

Mittelbauprogramm 2022

Leistungsorientierte Förderung des akademischen Mittelbaus für Forschungsgruppen an Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

mehr erfahren

Abgeschlossene Forschungsprojekte

AgilHybrid

Agile Kompetenzentwicklung für vernetzte Arbeit in hybriden Geschäftsmodellen der mittelständischen Unternehmen der Gebäude- und Haustechnikbranche

mehr erfahren

ProBot

Proaktive Diagnose und Gestaltung des CoBot-Einsatzes in kleinen und mittleren Unternehmen

mehr erfahren

Wertschöpfungspotentiale 4.0

Bewertung der ungenutzten Wertschöpfungspotentiale der baden-württembergischen und deutschen Industrie in Zeiten der Digitalisierung der Wertschöpfung (Industrie 4.0)

mehr erfahren

Strahlen 4.0

Konzeption eines datenbasierten Bewertungsmodells und eines servicebasierten Geschäftsmodells für einen smarten Strahlprozess

mehr erfahren

MAKERS

Intelligente Fertigung für das Wachstum und den Wohlstand in der EU

mehr erfahren

ChampNet

Kompetenzvernetzung für Wertschöpfungschampions durch soziale Medienumgebungen

mehr erfahren

EmployID

Skalierbare und kostengünstige Unterstützung bei der Transformation beruflicher Identität in öffentlichen Arbeitsverwaltungen

mehr erfahren

VDI Digitalisierung und Verlagerung

Digitalisierungs- und Verlagerungsverhalten in der deutschen Industrie – Trends und Zusammenhänge

mehr erfahren

Globalisierung Hochqualifizierte

Globalisierungs- und Verlagerungstendenzen bei Hochqualifizierten

mehr erfahren

Digital-vernetztes Denken in der Produktion

Digital-vernetztes Denken in der Produktion – Schlüsselkompetenzen für die Industrie 4.0

mehr erfahren

Learning Layers

Technologieausbau für das informelle Lernen in KMU-Clustern

mehr erfahren

Schnellcheck Industrie 4.0

Entwicklung eines Gesprächsleitfadens zum Thema Industrie 4.0 für Berater des RKW-BW

mehr erfahren

Wertschöpfung lohnt

Vorteile und Notwendigkeit lokaler Wertschöpfungsketten

mehr erfahren

Publikationen Team Studentische Forschung Karriere