Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Studentin sitzt in einer Bibliothek auf dem Boden und liest in einem Spanisch-Reiseführer

Die HKA legt großen Wert darauf, dass Sie im Rahmen Ihres Studiums auch Auslandserfahrungen sammeln. Tatsächlich haben schon jetzt etwa 40 % unserer Absolventinnen und Absolventen

  • ein Studiensemester an einer unserer mehr als 180 Partnerhochschulen in aller Welt verbracht,
  • ihr Praxissemester in einem ausländischen Unternehmen absolviert,
  • ihre Abschlussarbeit an einer Hochschule oder einem Unternehmen im Ausland angefertigt oder
  • im Rahmen von internationalen Doppelabschlussprogrammen durch zwei oder drei Semester Studium an einer ausländischen Partnerhochschule zusätzlich zum Abschluss der HKA einen weiteren ausländischen Abschluss erworben

Kontakt

International Office
Hannes Schwarz

Tel.: +49 (0)721 925-1085
Fax: +49 (0)721 925-1089
hannes.schwarzspam prevention@h-ka.de

Sprechzeiten:
Bürosprechstunde:
Montag - Mittwoch 9:30–12:30 Uhr, 14–16 Uhr und nach Vereinbarung.
Telefonsprechstunde:
Donnerstag–Freitag 9:30–12:30 Uhr

Geb. R, Raum 009
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

BA.International – die neue internationale Studienvariante

Um Ihnen den Weg ins Ausland zu erleichtern, bereitet die HKA derzeit im Rahmen des Programms BA.International für alle 7-semestrigen Bachelorstudiengänge die Einführung von 8-semestrigen internationalen Studienvarianten vor. Mit dieser Variante ist dann auch der Erwerb des neuen Certificate of International and Intercultural Competence (CIIC) verbunden, mit dem Sie Ihre internationale und interkulturelle Kompetenz belegen können.


Sprachliche Vorbereitung

Wenn Sie sich sprachlich für Ihren Auslandsaufenthalt fit machen möchten, können Sie an unserem Institut für Fremdsprachen Kurse in verschiedenen Fremdsprachen belegen. Das Programm Tandem plus hilft Ihnen, mit ausländischen Studierenden der Hochschule in näheren Kontakt zu kommen und dabei auch Ihre Fremdsprachenkenntnisse anzuwenden und zu verbessern.


Kurzprogramme

Wenn Sie nicht für eine längere Zeit ins Ausland gehen können oder möchten, gibt es für Sie auch die Möglichkeit, an internationalen „Summer Schools“ oder an anderen Kurzprogrammen an Universitäten in aller Welt teilzunehmen und dafür unter Umständen auch Leistungspunkte zur Anrechnung auf Ihr Studium zu bekommen.


Ihr Weg ins Ausland

Auf der Seite International studieren erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte, die internationalen Partnerhochschulen, die passenden Förderprogramme  und darüber, wie das International Office, das Center of Competence und das Institut für Fremdsprachen Sie auf Ihrem Weg ins Ausland begleiten und unterstützen können.

Schließlich finden Sie unter dem Stichwort International@home auch Beispiele dafür, wie Sie von unserem Campus in Karlsruhe aus mit Studierenden aus aller Welt in internationalen Projekten zusammenarbeiten und damit wertvolle interkulturelle Erfahrungen auch „zu Hause“ machen können.