Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

HKA-Award für Annalena Alber

Annalena Alber hat mit ihrem Entwurf für die temporäre Nutzung eines Gebäudes auf unserem Campus eine hervorragende Abschlussarbeit abgeliefert. Dafür ist sie bei unserer Akademischen Jahresfeier 2021 mit einem Preis geehrt worden.

Unsere Show zum neuen HKA-Design

In dieser Show haben wir am 21. April 2021 das neue Corporate Design der HKA ausführlich vorgestellt: Wie kam es zur Designänderung, wie ist die Idee für das CD entstanden und wie wurde es umgesetzt? 

Unser Trailer zum neuen HKA-Design

Die HKA hat einen neuen Look! Das ist der Trailer zur Einführung des neuen Corporate Designs.

Starthilfe ins eigene Business: Das xLab

Das xLab der Hochschule bietet Raum zum Explorieren, Experimentieren und Ausprobieren. Hier könnt ihr eigene Geschäftsideen, Projekte, Forschungsansätze oder -ergebnisse entwickeln und verwirklichen.

So hilft die HKA: werde Mentee!

Das Mentoringprogramm wird aktuell für die Fakultäten EIT (Elektro- und Informationstechnik), MMT (Maschinenbau und Mechatronik) und W (Wirtschaftswissenschaften) angeboten und ist ein Angebot des Zentrums für Lehrinnovation der HKA.

„Welchen Stromnetzausbau erfordert die Energiewende?“ - Vortrag von Prof. Dr. Lorenz Jarass

„Welchen Stromnetzausbau erfordert die Energiewende?“

Mit dieser Frage befasst sich Prof. Dr. Lorenz Jarass von der Hochschule RheinMain, Wiesbaden, in seinem Vortrag, den wir am 25.3.2015 aufgezeichnet haben.

Er vertritt u.a. die These, dass kritische Versorgungssituationen nicht durch Erneuerbare Energien verursacht werden, sondern durch den wachsenden Export von Kohlestrom.

Der Vortrag fand im Rahmen der Seminarreihe „Erneuerbare Energien“ an der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik der Hochschule Karlsruhe statt.

Einer unserer besten Absolventen: Tim Roes

Tim Roes hat Informatik studiert und mit dem Master of Science abgeschlossen. Er wurde am 10. Oktober 2014 auf unserer Akademischen Jahresfeier für seine besonderen Leistungen ausgezeichnet.

Das Thema seiner Master-Thesis: "Transparente Synchronisation unter Android". Worum es dabei geht, zeigt dieser Film.

Forscht bei uns: Christoph Prokop

Christoph Prokop hat Sensorsystemtechnik studiert und ist Master of Engineering. Momentan promoviert er über "MicroBANSAI". Es handelt sich dabei um ein biomedizinisches Blutanalysesystem, das mit Laserlicht arbeitet.

Für seine Arbeit hat Christoph Prokop auf unserer Akademischen Jahresfeier am 10. Oktober 2014 das Stipendium der Heinrich-Hertz-Gesellschaft Karlsruhe bekommen.

Auslandssemester in Hongkong

Sascha Ballweg studiert Wirtschaftsingenieurwesen. Er hat ein Auslandssemester an der CityU in Hongkong verbracht und erzählt von seinen Erlebnissen.

Intelligenter Sandkasten und lichtscheuer Käfer

Studierende der Informatik haben innerhalb einer Laborwoche sogenannte Autonome Systeme programmiert. Dabei sind originelle Arbeiten herausgekommen.

Forschung an der Hochschule Karlsruhe ‒ Technik und Wirtschaft

Ende März 2014 ist der neue Forschungsbericht der Hochschule Karlsruhe erschienen.

Darüber haben wir am 27. März 2014 mit Prof. Dr. Markus Stöckner gesprochen, der als Prorektor unter anderem für den Forschungsbereich zuständig ist.

Neuer Rennwagen: Rollout des F-108

Seit über acht Jahren haben wir an der Hochschule Karlsruhe unseren eigenen Rennstall. Und jedes Jahr gibt’s ein neues Fahrzeug zu bewundern, das von Studierenden entworfen und gebaut wird.

Am 28. Mai 2014 hat unser interdisziplinäres Team seinen neuen Rennboliden vorgestellt: den F-108.

Wir waren natürlich beim Roll-Out dabei.

Brückenkurse für Mathematik und Physik

Um den Einstieg ins Studium zu erleichtern und die Mathe- und Physikkenntnisse aufzufrischen, bieten wir spezielle Brückenkurse an. Worum es darin geht und an wen sich das Angebot richtet, zeigt dieser kleine Film.

Flugschreiber der vermissten Boeing: Warum er so schwer zu finden ist

Nach wie vor sind Einsatzkräfte auf der Suche nach der Blackbox der vermissten Boeing 777 des Flugs MH370.

Bisher konnte keines der an der Suche beteiligten Schiffe eindeutig das Signal des Flugschreibers identifizieren.

Wir haben mit Prof. Dr. Hans Sapotta von unserer Fakultät für Elektro- und Informationstechnik darüber gesprochen, warum es so problematisch ist, den Flugschreiber von MH370 aufzufinden und was man zukünftig an den Geräten verbessern könnte, um eine Suche zu erleichtern.

Alte Brücken sanieren - Job mit Zukunft

In ganz Europa gibt es unzählige Brücken und Straßen, die inzwischen in die Jahre gekommen sind.

Der deutschsprachige Bachelorstudiengang Infrastructure Engineering an der Hochschule Karlsruhe befasst sich u.a. mit der Sanierung, Instandhaltung und Erweiterung solcher Ingenieurbauwerke.

Wir haben eine Gruppe Studierender beim Brückencheck begleitet.

KulturMediaTechnologie - Journalismus und Technik in einem Studiengang

Fernsehen, Radio, Onlinemedien:

Der Studiengang KulturMediaTechnologie verbindet Kultur und Technik in der Medienproduktion und vernetzt die Studiendisziplinen Journalismus und New Media Sciences.

KulturMediaTechnologie ist ein Kooperationsstudiengang der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft und der Hochschule für Musik Karlsruhe.

Hochschule Karlsruhe. Gut beraten.

Sie haben Fragen zum Studium an unserer Hochschule? Wir helfen Ihnen gerne mit unseren Beratungsangeboten.

Zirkeltraining vor Klausuren - spielerisch gut vorbereitet

Darts, Seilspringen, Wissensquiz: Klausurvorbereitung muss nicht immer nur zu Hause am Schreibtisch stattfinden. Bei Prof. Strohrmann von der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik können sich die Studierenden richtig austoben und haben eine Menge Spaß beim Lernen...

Näher dran am Berufsleben – die Anwendungsprojekte der Wirtschaftsinformatik

Bei den Anwendungsprojekten in der Wirtschaftsinformatik zeigen unsere Studierenden, was sie können.

Sie müssen komplexe Aufgaben bearbeiten, die von echten Unternehmen gestellt werden.

Diese Projektgruppe sollte cloudübergreifende Workflows umsetzen. Klingt kompliziert... ist es auch, aber sie haben es geschafft. Wir waren bei der Präsentation dabei.

"Slum Upgrading": Said Sara Karim erzählt von ihrer Abschlussarbeit

Said Sara Karim hat Architektur an der Hochschule Karlsruhe studiert. In ihrer Masterthesis hat sie sich mit der Frage beschäftigt, wie man die Slums im indischen Mumbai architektonisch aufwerten könnte.

Für ihre Abschlussarbeit hat Said Sara Karim bei unserer Akademischen Jahresfeier im Jahr 2014 einen Preis bekommen.

Studieren und arbeiten an der HsKA: Rouven Otto und Johannes Single

Rouven Otto und Johannes Single studieren Maschinenbau. Parallel dazu sind sie an der Hochschule angestellt. Sie arbeiten im IKKU, dem Institut für Kälte,- Klima- und Umwelttechnik, und erforschen dort alternative Energieträger. Was es ihnen bringt, Masterstudium und Beruf zu verbinden, erzählen sie in diesem Video.

Studiert bei uns: Rainer Bauer

Rainer Bauer studiert Elektrotechnik – Energietechnik und Erneuerbare Energien. Was ihn daran fasziniert und wie er sich seine berufliche Zukunft vorstellt, erzählt er in diesem Video.

Hat bei uns studiert: Patrick Erlewein

Patrick Erlewein hat bei uns Elektrotechnik - Sensorik studiert. Inzwischen arbeitet er als Entwicklungsingenieur bei der Sick AG in Waldkirch, einem führenden Hersteller von Sensoren. Womit er sich im Berufsalltag beschäftigt, hat er uns in diesem Video erzählt.

Studiert bei uns: Marius Wirtz

Marius Wirtz hat die internationale Variante seines Studiengangs Geodäsie und Navigation gewählt: Bachelor PLUS. Er hat ein Semester länger studiert, dafür aber das ganze letzte Jahr an unserer spanischen Partnerhochschule in Valencia verbracht. Von seinen Erfahrungen und Erlebnissen hat er uns kurz nach seiner Rückkehr berichtet.

Studiert Medien- und Kommunikationsinformatik: Colin Weitmann

Colin Weitmann studiert Medien- und Kommunikationsinformatik. In diesem Video erzählt er, warum er sich ausgerechnet für diesen Studiengang entschieden hat und was ihm daran besonders gut gefällt.