Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Grafik mit schwarzen Pfeilen auf rotem Grund und einem fetten weißem Pfeil
Ablauf & Bewerbung

StudiumPLUS Praxis

Das StudiumPLUS Praxis verbindet das Bachelorstudium mit zusätzlichen, vertiefenden Praxisanteilen in einem Unternehmen und man erhält während des gesamten Studiums eine monatliche Vergütung. Im Gegensatz zum StudiumPLUS Ausbildung absolvieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Studienmodell keine Berufsausbildung.

Ablauf

Das StudiumPLUS Praxis kann sowohl zum Sommer- als auch zum Wintersemester an der Hochschule Karlsruhe in Kooperation mit einem Unternehmen begonnen werden. Neben den praktischen Studienanteilen wie dem Praxissemester, das im fünften Semester absolviert wird, und der Bachelorthesis, die im siebten Semester geschrieben wird, sind die Studierenden auch während der Semesterferien in ihrem Kooperationsunternehmen tätig. Sie lernen so die Arbeitsabläufe und -inhalte bestens kennen und können eigenständig Projekte verfolgen und ihre theoretischen Kenntnisse aus dem Studium direkt einbringen. Das StudiumPLUS Praxis wird nach 3,5 Jahren Regelstudienzeit mit dem Bachelor abgeschlossen.

Bewerbung

Für das StudiumPLUS Praxis sind zwei Bewerbungen notwendig:

  • Eine Bewerbung beim Unternehmen
  • Die zweite Bewerbung an der HKA (fristgerecht für das 1. Semester)

(Ausnahme: Im Studiengang Kommunikation und Medienmanagement erfolgt die Bewerbung beim Unternehmen erst nach Studienplatzzusage.)

Studienrichtungen Vorteile Partnerunternehmen

Kontakt

Center of Competence
Ansprechpartnerin für das StudiumPLUS
Elisabeth Mardian

Tel.: +49 (0)721 925-2510
Fax: +49 (0)721 925-2530
elisabeth.mardianspam prevention@h-ka.de

Sprechzeiten:
Mo.-Do. 9:00-15:00 Uhr

Geb. F, Raum 212
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

Auch interessant: StudiumPLUS Ausbildung

Das StudiumPLUS Ausbildung kombiniert ein Bachelorstudium mit einer Berufsausbildung in einem Unternehmen.