Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Startseite netzwerken Internationale Partneruniversitäten Gemeinsam forschen

Wir können beim gemeinsamen Forschen mehr erreichen - ob in Projekten studentischer Forschung oder drittmittelgeförderten Forschungsprojekten. So auch im EU-Projekt SmaCuMed, in dem die smarte Bewässerung für nachhaltige Landwirtschaft erforscht wird. Bei internationalen Kooperation legen wir einen Schwerpunkt in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein, in der wir uns über die Hochschulallianz TriRhenaTech engagieren. Wir sind aber jederzeit auch offen für Kooperationsvorschläge von anderen internationalen Partnerhochschulen oder auch von Hochschulen, mit denen wir bisher noch keine partnerschaftlichen Beziehungen pflegen.

Falls Sie als Hochschule oder Forschungseinrichtung Interesse haben, in Ihrer Forschung mit uns zu kooperieren, zögern Sie bitte nicht, unsere Forscherinnen und Forscher oder unsere zentrale Ansprechpartnerin rechts zu kontaktieren. Über unsere zentrale Forschungswebseite und unsere Forschungsinstitute können Sie sich bei Bedarf vorab über unser Forschungsprofil informieren.

Kontakt

Sekretariat Center of Applied Research
Corinna Kloiber-Hasić

Tel.: +49 (0)721 925-2360
sekretariat.carspam prevention@h-ka.de

Kooperativ promovieren

Unsere Doktoranden promovieren ausschließlich kooperativ. Deshalb sind wir sehr an Kooperationspartnern im In- und Ausland interessiert, um gemeinsam zu forschen und kooperativ Promotionsvorhaben zu betreuen. So auch in diesem deutsch-kubanischen Promotionsvorhaben zum Thema Betonrecycling. Da wir als Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg aktuell kein eigenständiges Promotionsrecht besitzen, übernehmen unsere Kooperationshochschulen dabei die Organisation des Prüfungsverfahrens und die Verleihung der Promotion.

mehr erfahren