Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

Institut für Energieeffiziente Mobilität

Profil

Vision und Ziel

Die Transformation der Mobilität sowie die fortschreitende Digitalisierung erfordern intelligente Ansätze und innovative Lösungen. Neue Technologien wie Autonomes Fahren oder sichere (safe und secure) Entwicklung, Betrieb und Konnektivität von Fahrzeugen, mobilen Systemen sowie deren cyber-physikalischen Infrastruktur ändern das Verhalten von Verbrauchern und machen sowohl die Mobilität als auch deren weitere Infrastruktur zu einem Fokusthema.

Um diesen Wandel technologisch zu betrachten, positioniert sich das IEEM durch unterschiedliche Forschungsschwerpunkte im Bereich der nachhaltigen und sicheren Mobilität. Ziel ist es, anwendungsnahe technische Lösungsansätze in Kooperation mit Industriepartnern, Forschungseinrichtungen und öffentlichen Einrichtungen zu erarbeiten.

Wer sind wir?

Das Institut für Energieeffiziente Mobilität stellt mit seinen Mitarbeitern sowie den Professoren Dirk Feßler, Maurice Kettner, Reiner Kriesten, Philipp Nenninger sowie Peter Offermann eine breite und domänenübergreifende Expertise zur Verfügung. Somit stellen wir einen idealen Partner für Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in den Bereichen der Mobilität und weiterer cyber-physikalischer, vernetzter Systeme dar. Hierbei profitieren wir speziell von den langjährigen Zusammenarbeiten und Erfahrungen mit und aus der Industrie.

Sprechen Sie uns gerne an!

Kontakt

Institutssprecher
Prof. Dr.-Ing. Reiner Kriesten
Tel.: +49 (0)721 925-1423
reiner.kriestenspam prevention@h-ka.de

Institutsassistenz
Dipl.-Übers. Silvia Buchart
Tel.: +49 (0)721 925-1420
silvia.buchartspam prevention@h-ka.de

Adresse & Post

IEEM-Folder

Online E-Bike Planner

Einfache Planung der E-Bike-Strecke. Individuell. Wir berechnen deinen Akkubedarf und dein Fahrprofil für deine gewählte Strecke. mehr erfahren

Forschungsschwerpunkte und Kompetenzfelder

Security

für Cyber-Physikalische und Automotive Systeme

mehr erfahren

Modeling &
Rapid-Prototyping

Modellbasierte Entwicklung und Rapid Prototyping Systeme

mehr erfahren

Virtuelle Testfelder

für Mobility und industrielle Anwendungen

mehr erfahren

Tomorrow-Bike

Fahrrad-Innovationen durch Technik

mehr erfahren

Energieeffiziente
Antriebe

Alternative Kraftstoffe, Wasserstoff, Energiemanagement für E-Fahrzeuge, Technische Akustik...

mehr erfahren

Industrial IoT

Von digitaler Vernetzung bis hin zu intelligenten Funktionen von industriellen Systemen

mehr erfahren

Smart City &
Last Mile Logistics

Innovationen und Wissenstransfer für Smart City-Lösungen

mehr erfahren

Akademie &
Schulungen

Innovative Schulungskonzepte und interaktive Bildungstools

mehr erfahren

News

Auf der Suche nach einer Projekt- oder Abschlussarbeit für das Wintersemester 22/23?

Am IEEM gibt es eine Reihe an Möglichkeiten. Schau auch gerne bei unseren studentischen Projekten unter unserer Rubrik „Projekte“ vorbei.

mehr erfahren

TRK-Leuchtturmprojekt LastMileCityLab erhält den „Innovationspreis Reallabor 2022“ im Wettbewerb RegioWIN 2030

Die HKA zählt zu den wissenschaftlichen Partnereinrichtungen. Das IEEM wird von Seiten der HKA die Entwicklungen koordinieren und durchführen.

mehr erfahren

Hochschule Karlsruhe (Die HKA) weiht neuen Rollenprüfstand für Forschung und Lehre ein

Mit Unterstützung des Landesbetriebs Vermögen und Bau Baden-Württemberg Amt Karlsruhe sowie des Unternehmens AVL Deutschland wurde der Rollenprüfstand in Betrieb genommen

mehr erfahren

Betriebssicherheit moderner Fahrzeuge

Erfolgreiche Promotion am Institut für Energieeffiziente Mobilität stellt eine neue Methodik für die Identifizierung von safety-kritischen Bedrohungen durch mögliche Cyber-Angriffe vor. Wir gratulieren ganz herzlich!

mehr erfahren

Die efeuAkademie beim Praktiker-Netzwerk der TRK

Im Rahmen des EU-Projekts tetRRIS fand die erste Veranstaltungsreihe am 29. April 2022 in Karlsruhe statt. Philipp Reichenbach berichtete über Kommunikations- und Beteiligungsstrategien für die Akzeptanz von neuen Technologien.

mehr erfahren

28.06.2022 | Einladung zu Future Mobility | Vor Ort oder online

Expertenvorträge stellen die neuesten Entwicklungen der Automobilindustrie in den Bereichen Elektromobilität, Ladeinfrastruktur, automatisiertes Fahren und Brennstoffzellensysteme vor. Das IEEM ist mit Dr. Rudolf Schnee und Prof. Dr.-Ing. Reiner Kriesten beteiligt.

mehr erfahren

Wie lassen sich nachhaltige Geschäftsmodelle für die Elektromobilität entwickeln?

Promotion am Institut für Energieeffiziente Mobilität der Hochschule Karlsruhe mit neuem Ansatz für innovative Geschäftsmodelle unter ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten. Wir gratulieren zum Doktortitel!

mehr erfahren

Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe

Die TechnologieRegion Karlsruhe GmbH schreibt wieder ihren Innovationspreis NEO aus und sucht Innovationen in der Cybersicherheit. Auch das IEEM ist mit Prof. Dr.-Ing. Reiner Kriesten in der Jury vertreten.

mehr erfahren

07. - 10.06.22 | VIRTUAL Fuel Cell System Summer School on electrochemical hybrid systems

Die Partneruniversität Université de technologie de Belfort Montbéliard (UTBM) veranstaltet im Rahmen europäischer Projekte eine Summer School zum Thema „Hybride Systeme mit Brennstoffzellen und/oder Batterien“.

mehr erfahren

Reports on Energy Efficient Mobility, Volume 2

Veröffentlichung von elf brandneuen Paper in der Publikationsreihe des IEEM.

mehr erfahren

Reden mit statt Reden über

Philipp Reichenbach vom IEEM berichtet in einem Gastvortrag an der Universität Freiburg über Chancen und Herausforderungen für Kommunikator*innen im Wissenschaftsbetrieb.

mehr erfahren

SecForCARs bei escar Europe

Vom 10. – 11. November 2021 fand in Frankfurt die weltweit führende Automotive Cyber-Sicherheitskonferenz als Hybrid-Event statt. Mit dabei waren Florian Sommer sowie Prof. Dr.-Ing. Reiner Kriesten.

mehr erfahren

17.11.21 | Vehicle battery technology: from desktop-simulation to real-time simulation

Gemeinsam mit der Firma Speedgoat werden in dem Webinar verschiedene Simulationsansätze im Hinblick auf eine mögliche kommerzielle Einsetzbarkeit diskutiert.

mehr erfahren

efeuCampus – Unser Wissen gebündelt auf einer Website, auch als kostenlose Android-App zum Download verfügbar

Die Wissensdatenbank zum Projekt efeuCampus ist jetzt online.

mehr erfahren

Entwicklung eines Radarsensors

Die Erfassung und Erkennung von anderen Verkehrsteilnehmern ist für autonome Fahrfunktionen und Assistenzsysteme unentbehrlich. Innerhalb einer Projektarbeit wurde von Adrian Imme ein Radarsensor basierend auf Unity 3D & ROS entwickelt.

mehr erfahren

Wie können Unternehmen mit Geschäftsmodellinnovationen den Wandel in die Elektromobilität erreichen?

Über diese Frage referierte Rudolf Schnee vom IEEM am 21.09.21 bei Future Mobility.

mehr erfahren

15.10.21 | Einladung zum InnovationDay

Gewinnen Sie an unserem interaktiven Mitmachtag einen Einblick in unser Projekt und in die Entwicklung urbaner Gütermobilität. Die große E-Mobilitätsschau bietet viele Möglichkeiten zum Mitmachen.

mehr erfahren

14.10.21 | Einladung zum Tomorrow Camp

Das Forschungsprojekt efeuCampus Bruchsal öffnet dieses Jahr zum ersten Mal seine Tore für das Fachpublikum. Erleben Sie unseren autonom fahrenden Roboter live in Aktion!

mehr erfahren

Auf der Suche nach einer Projekt- oder Abschlussarbeit für das Wintersemester 21/22?

Am IEEM findest du eine Reihe an Möglichkeiten. Schau auch gerne bei unseren studentischen Projekten vorbei. Mehr dazu findest du unter unserer Rubrik „Projekte“.

mehr erfahren

21.09.2021 | Einladung zu Future Mobility | Vor Ort oder online

Die Expertenvorträge adressieren aktuelle Themen der digitalen Transformation im Automobilbereich. Auch das IEEM ist mit Rudolf Schnee und Prof. Dr.-Ing. Reiner Kriesten vertreten, der am Programmausschuss beteiligt war.

mehr erfahren

Neuer Rollenprüfstand im Fahrzeug-Labor

Studierende können ab dem WS 2020/21 am neuen Rollenprüfstand umfangreiche Versuche in der Praxis selbst durchführen. Der Prüfstand kommt nun auch in Forschungsprojekten zum Einsatz.

mehr erfahren

Sicherheitslücken in der Automobilindustrie

Robin Bolz und Prof. Dr.-Ing. Reiner Kriesten berichten über bestehende Chancen und Herausforderungen beim Umgang mit Sicherheitslücken im automotive Umfeld.

mehr erfahren

ADAS-Sim – ein Projekt für Studierende

Das IEEM entwickelt ein virtuelles Testfeld für Advanced Driver Assistance Systems (ADAS). Lust mitzumachen und Spurhalteassistenten oder autonome Fahrzeuge zu entwickeln & zu testen?

mehr erfahren

Cyber-Podcast #32

Philipp Reichenbach spricht über die Notwendigkeit von KI für die Gegenwart und für zukünftige Herausforderungen.

mehr erfahren

Reports on Energy Efficient Mobility

Das IEEM veröffentlicht neun aktuelle Paper in der neuen Publikationsreihe: „Reports on Energy Efficient Mobility“...

mehr erfahren

Der SWR berichtet über den selbstfahrenden Lieferroboter

„Paketlieferwagen, die in zweiter Reihe parken und mit ihren Abgasen die Umwelt verschmutzen, das soll bald der Vergangenheit angehören...“, so der SWR.

mehr erfahren

Deutschlands erster autonom fahrender Lieferroboter wird in Bruchsal zur Realität

Auf dem Gelände der ehemaligen Dragonerkaserne in Bruchsal entsteht mit dem „LastMileCityLab“ ein bewohnbares Labor...

mehr erfahren

Mehr Sicherheit für autonomes Fahren

IEMCON-Auszeichnung für das Institut Energieeffiziente Mobilität (IEEM) in der Kategorie „Robotik und autonome Systeme"...

mehr erfahren

Bruchsal
Institut für Energieeffiziente Mobilität (IEEM)
International University Campus 3
76646 Bruchsal

Karlsruhe
Institut für Energieeffiziente Mobilität (IEEM)
Moltkestr. 30
76133 Karlsruhe

Post  >
Institut für Energieeffiziente Mobilität (IEEM)
Postfach 2440
76012 Karlsruhe

Projekte Publikationen Team Karriere Ausstattung