Hochschule KarlsruheHochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnenNavigation schließen
Hochschule KarlsruheHochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Aktuelles

Stets informiert bleiben!

Hier finden Sie wichtige Informationen rund um aktuelle Themen, die für Ihren Auslandsaufenthalt bzw. Ihre Erasmus-Förderung wichtig sind. Ist ein Erasmus-Aufenthalt in Corona-Zeiten überhaupt möglich, welche Vorteile habe ich? Und kann ich überhaupt noch für ein Studium oder Praktikum in UK gefördert werden? Welche Bestimmungen gibt es seit dem Brexit?

Aber auch anstehende Veranstaltungstermine rund um das Thema Erasmus+ und Ausland sowie aktuelle Wettbewerbe und Erfolgsstories werden hier veröffentlicht.  

Erasmus+ Aufenthalt in Corona-Zeiten? Ja klar!

Ein Erasmus+ Aufenthalt in Coronazeiten erfordert sicherlich ein bisschen Recherche, Mut und Durchhaltevermögen, er bietet jedoch auch einige Vorteile:

  • Wenn nicht im Studium, wann dann? Kein anderer Lebensabschnitt ermöglicht es Ihnen so günstig und flexibel für eine längere Zeit ins Ausland zu gehen!
  • Erasmus+ bietet viele flexible Corona Maßnahmen, die für eine sorgenfreie und entspannte Planung des Aufenthalts sorgen!
  • Wer in Zeiten von Corona einen Auslandsaufenthalt nachweisen kann, der hebt sich bei künftigen Arbeitgebern von der Masse ab: Denn hiermit beweisen Sie eine extra Portion Mut, Flexibilität, Organisationstalent, Anpassungsfähigkeit, Durchsetzungskraft und Durchhaltevermögen und nicht zuletzt ein hohes Maß an digitalem Know-How!

Erasmus+ in UK? Noch bis September 2022 möglich!

Studien- und Praxisaufenthalte sowie Personalmobilitäten sind noch förderfähig, sofern sie bis zum 30.09.2022 enden. Planen Sie jedoch enstprechend Vorlauf ein, da durch den Brexit seit dem 01.01.2021 neue Aufenthaltsbestimmungen und Bewerbungsfristen bei der KOOR gelten. 

  • Für alle Praktikumsaufenthalte mit und ohne Entgelt und unabhängig von deren Dauer gilt eine Visumspflicht für Studierende aller Nationalitäten.
  • Für Studienaufenthalte bis zu 6 Monaten kann mit einer europäischen Staatsbürgerschaft mit dem elektronischen Reisepass eingereist werden. 
  • Für Studienaufenthalte über 6 Monate wird ein Studierendenvisum (die sogenannte „Student route“) benötigt.
  • Für Mobilitäten zu Lehr- und Fortbildungszwecken reicht ebenfalls der elektronische Reisepass.

Veranstaltungen - Keine Live Information verpassen!

Über das Jahr verteilt führt KOOR – Erasmus Services BW eine Reihe von Veranstaltungen bei ihren Partnerhochschulen durch. Finden Sie heraus, wann die nächste (virtuelle) Veranstaltung an Ihrer Hochschule stattfindet oder wählen Sie sich bei einer hochschulfremden Veranstaltung ein. Auch andere, nicht von KOOR – Erasmus Services BW durchgeführte Veranstaltungen rund um das Thema Ausland können Sie hier finden. Lassen Sie sich inspirieren, informieren und profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch mit Ehemaligen, um bestmöglich für Ihren Erasmus-Aufenthalt vorbereitet zu sein:

  • International Days
  • Erasmus Days
  • Andere Veranstaltungen

Wettbewerbe und Erfolgsstories - Mitmachen lohnt sich!

KOOR – Erasmus Services BW sucht immer wieder Studierende die an Ausschreibungen, Veranstaltungen, Umfragen und Wettbewerben teilnehmen möchten.

  • Lust Ihr eigenes Foto in unserem Erasmus-Tischkalender zu bewundern?
  • Oder mal als Erasmus-Alumnus/Alumna bei einem Speed-Dating oder einer Info-Veranstaltung als Ansprechpartner*in für interessierte Erasmus-Studierende teilzunehemen?
  • Wie wäre es von Ihrer Erfolgsstory auf unserer Seite zu berichten?
  • Oder unseren Instagram-Account für zwei Wochen zu übernehmen?

Teilnahme wärmstens empfohlen - Denn wer sich bewegt, bewegt Europa!

Inspiration & Vorbereiten E+ Praktikum E+ Studium E+ Personal Über uns

Kontakt

KOOR – Erasmus Services BW

Tel. +49 (0)721 925-2521, -2522, -2523, -2524, -2525, -2526
Fax +49 (0)721 925-2520

koor-praxis-bw@h-ka.de
koor-studium@h-ka.de


Hochschule Karlsruhe
Geb. F, Raum 302 & 303
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe