Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik

Kaum eine Disziplin hat so großen Einfluss auf Veränderungen unseres täglichen Lebens wie die Informatik. Wir finden sie in Smartphones, Uhren, Autos, Häusern, Laufschuhen oder in sozialen Netzwerken. Dass sich diese Entwicklung auch in Zukunft fortsetzen wird, ist heute schon absehbar. Dementsprechend wächst der weltweite Arbeitsmarkt für Fachleute ständig und umso vielfältiger sind die beruflichen Möglichkeiten.

Begrüßung zur Fakultät

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neuer Studiengang Data Science

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vorstellung der Studiengänge

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rundgang durch die Fakultät

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Studiengänge

Die Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik stellt sich den Anforderungen der Wirtschaft mit einem modernen, international ausgerichteten und akkreditierten Studienangebot, das die Studiengänge Data Science (NEU), Informatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik und Internationales IT Business umfasst.

Studiengang Data Science (Bachelor)

Der Bachelorstudiengang Data Science bereitet Absolventinnen und Absolventen darauf vor, komplexe Problemstellungen im Zusammenhang mit großen Datenmengen systematisch zu analysieren sowie Lösungen dafür zu konzipieren, umzusetzen und zu bewerten. Die dafür notwendigen fachlichen und übergreifenden Kompetenzen werden durch eine ausgewogene Mischung aus Lehrveranstaltungen der Informatik, Wirtschaft, Mathematik, Statistik sowie zu Sozial- und Selbstkompetenz vermittelt.

hier geht's zur Studiengangseite Data Science

Studiengang Informatik (Bachelor, Master)

Der Bachelorstudiengang Informatik vermittelt alle wichtigen Inhalte der Informatik sowie praxisrelevante Schlüsselqualifikationen. Neben der Programmierung, steht auch die Analyse der Kundenanforderungen, die Konzeption einer Lösung und die Untersuchung existierender Systeme auf dem Lehrplan. Ein Praxissemester sowie Veranstaltungen in höheren Semestern erlauben eine Vertiefung des Informatikwissens. Eine persönliche Spezialisierung wird durch Wahlpflichtfächer, Seminar-, Projekt- und Abschlussarbeiten ermöglicht.

Im Masterstudiengang Informatik werden weiterführende Informatikkenntnisse vermittelt, wobei den Studierenden die drei Vertiefungsrichtungen „Maschinelles Lernen“, „Medieninformatik“ und „Software Engineering“ zur Auswahl stehen. Die Qualität des Studiums wird durch einen hohen Anteil an Projektarbeiten in Forschung und Entwicklung sichergestellt. Diese Qualifikationen sind eine sehr gute Voraussetzung für die Übernahme von Leitungsfunktionen im Beruf.

hier geht's zur Studiengangseite Informatik

Studiengang Medieninformatik (Bachelor, Master)

Der Bachelorstudiengang Medieninformatik ist eng an den Studiengang Informatik angelehnt. Im Unterschied zu diesem werden vom ersten Semester an Schwerpunkte auf gestalterische Themen, Interaktionen und Kommunikation gelegt. Im Gegenzug entfallen einige technische Grundlagen sowie Vertiefungsfächer aus dem Bereich Informatik und Softwareentwicklung.

hier geht's zur Studiengangseite Medieninformatik

Studiengang Wirtschaftsinformatik (Bachelor, Master)

Durch das Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik werden angehende Absolventinnen und Absolventen bestens darauf vorbereitet, betriebliche IT-Systeme zu analysieren, zu konzipieren, in Unternehmen einzuführen und dort zu betreuen. Die dafür notwendigen fachlichen und übergreifenden Kompetenzen werden durch eine ausgewogene Mischung aus Lehrveranstaltungen der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Mathematik sowie zu Sozial- und Selbstkompetenz vermittelt.

Mit einem Masterstudium in Wirtschaftsinformatik können Auswahl, Planung und Entwicklung von IT-Systemen zur strategischen und operativen Unternehmensführung eigenverantwortlich durchgeführt und geleitet werden. Dazu werden die notwendigen fachlichen und übergreifenden Kompetenzen in der Gestaltung von Unternehmensprozessen, in Aufbau, Einsatz und Integration von IT-Systemen sowie von Systemen zur Entscheidungsunterstützung in Unternehmen vermittelt.

hier geht's zur Studiengangseite Wirtschaftsinformatik

Studiengang Internationales IT Business (Bachelor)

Das Bachelorstudium Internationales IT Business vermittelt alle erforderlichen Kenntnisse, um die Strukturierung von Geschäftsprozessen weltweit agierender Unternehmen zu verstehen und bedarfsgerechte Lösungen zu entwickeln. Der Erwerb interkultureller Kompetenzen gepaart mit IT-Kompetenzen und der Fähigkeiten, in Teams mit Kunden und verschiedenen Spezialisten zu arbeiten, bieten exzellente Voraussetzungen um in globalen Unternehmen tätig zu werden.

hier geht's zur Studiengangseite IT Business

Videogalerie

Impressionen der Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik.

Informatik: Tetiana Ulianova

Tetiana Ulianova studiert Informatik. Warum sie sich für ein Studium bei uns entschieden hat, was ihr hier besonders gut gefällt und womit sie sich beschäftigt, das erzählt sie in diesem Film.

Play

Colin Weitmann - Medieninformatik

Colin Weitmann studiert Medieninformatik (ehemals Medien- und Kommunikationsinformatik). In diesem Video erzählt er, warum er sich ausgerechnet für diesen Studiengang entschieden hat und was ihm daran besonders gut gefällt.

Play

Anwendungsprojekt Wirtschaftsinformatik

Einkaufsberatung per App. Curated-Shopping-Angebote, also Dienstleister, die einem bei der Klamottenauswahl helfen, liegen im Trend. Zuvor gab es diese Services nur bei Online-Shops, aber unsere angehenden Wirtschaftsinformatiker denken weiter.

Play

Die HKA-App

Damit Sie sich beim Studium von Anfang an zurechtfinden, gibt’s die HKA-App für's Smartphone. Entwickelt von Studierenden für Studierende.

Play

Wirtschaftsinformatik Anwendungsprojekte

Bei den Anwendungsprojekten in der Wirtschaftsinformatik zeigen unsere Studierenden, was sie können. Sie müssen komplexe Aufgaben bearbeiten, die von echten Unternehmen gestellt werden.

Play

Colin Weitmann - Medieninformatik

Colin Weitmann hat Medieninformatik (ehemals Medien- und Kommunikationsinformatik) studiert. Für seine Bachelorthesis über den Einsatz von Augmented Reality in Produktionsprozessen hat er im Oktober 2018 einen Preis bekommen.

Play

Intelligent Mirror - Demo ready for CEBIT 2018

Auf der CEBIT 2018 wird von Studierenden des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsinformatik der Prototyp eines „intelligenten Spiegels“ vorgestellt. Das Projekt wurde in Kooperation mit der University of Plymouth (UK) umgesetzt.

Play

Forschung an der Hochschule Karlsruhe

Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik – „Wie werde ich Forscher:in?“ Dieser Animationsfilm zeigt die vielfältigen Forschungsmöglichkeiten an unserer Fakultät.

Play

Yael Widmann - Wirtschaftsinformatik

Yael Widmann hat den Bachelor of Science (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik absolviert und für ihre herausragende Abschlussarbeit bei unserer Akademischen Jahresfeier einen Preis bekommen. Zum Film.

Play

Internationales IT Business

Warum Internationales IT Business studieren? Betrachtet man die Themen, die unsere heutige Gesellschaft am meisten beeinflussen und verändern, dann sind dies Themen rund um die angewandte Informationstechnologie.

Play

Neues Roboterlabor an der HKA

Es ist soweit: Das neue Roboterlabor im LI-Gebäude der Hochschule Karlsruhe ist eröffnet. Hier ein Einblick. Um das Projekt zu realisieren, haben wir uns mit den Fakultäten EIT, MMT und W zusammengetan.

Play

Miriam Alber - Wirtschaftsinformatik

Miriam Alber entwickelte in ihrer ausgezeichneten Bachelorthesis einen Leitfaden für die Anpassung von Apps von Single- auf Dual-Screen-Geräten.

Play