Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Über uns Aktivitäten Studieren mit Familie Kooperationen

Femtec - Career-Building Elements

Femtec wurde 2001 mit dem Ziel gegründet, weibliche MINT-Talente in Wirtschaft und Wissenschaft besser zu vernetzen und bei der persönlichen Karriereentwicklung zu unterstützen. Das Netzwerk qualifiziert mit Angeboten bereits in der Schule und ermöglicht zielstrebigen Studentinnen mit dem Career-Building Stipendium ausgezeichnete Karriereperspektiven. Diversity-Programmentwicklung für Organisationen und Karriereberatung für Professionals sind weitere Bausteine zur Stärkung vielfältiger Organisationen. Engagierte Frauen, namhafte Technologie-Unternehmen sowie führende wissenschaftliche Institutionen, technische Universitäten und Hochschulen bilden gemeinsam das Femtec Netzwerk.

 

Traumberuf Professorin

„Traumberuf Professorin“ ist ein Mentoring-Programm für Frauen aus Wirtschaft und Verwaltung mit dem Ziel, mehr Professorinnen für Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg zu gewinnen. In vier Runden werden mehr als 100 Tandems gebildet, jeweils aus einer Mentee und einer Professorin / einem Professor einer HAW. Die Mentees erhalten zusätzlich ein Qualifizierungsprogramm und die Möglichkeit zu regelmäßigem Erfahrungsaustausch. Durch das Projekt findet eine Vernetzung von Frauen in Wissenschaft und Wirtschaft statt, die es erleichtert, bei zukünftigen Berufungsverfahren und Forschungsvorhaben gezielt Frauen zu erreichen.
Die sieben Projektpartner des Verbundprojekts sind: die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, die Hochschule der Medien Stuttgart, die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg, die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg sowie die Hochschulen Mannheim und Konstanz.
Das Verbundprojekt „Traumberuf Professorin“ wird für fünf Jahre vom Europäischen Sozialfond und vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert.

 

Familie in der Hochschule

Seit dem Wintersemester 2020/2021 ist die Hochschule Karlsruhe Mitglied im Verein Familie in der Hochschule.

voiio

Die Hochschule Karlsruhe bietet allen Hochschulangehörigen, d. h. Studierenden, Mitarbeitenden in Lehre, Forschung und Verwaltung, eine virtuelle Kinderbetreuung über unseren Partner voiio an.

 

MINTvernetzt

MINTpakt
Seit 2008 haben sich über 370 Partner*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Politik im Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen zusammengeschlossen. Ihr erklärtes Ziel ist es, mehr Mädchen und Frauen für eine Karriere in MINT-Berufen zu begeistern. Der Pakt ist im Mai 2021 von MINTvernetzt übernommen worden und wird gemeinsam mit den Partner*innen weiterentwickelt.
Der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen

 

Team