Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Profil Studieninhalte Praxis & Ausland Beruf & Perspektiven

Der Bachelorabschluss öffnet Türen!

Nach deinem Studium hast du die Möglichkeit bei unseren Praxispartnern wie z.B. Siemens, init und PTV, mit denen du während deines Studiums bereits Kontakt aufgenommen hast, direkt einzusteigen. Du kannst auch bei großen internationalen Konzernen wie der Deutschen Bahn arbeiten, in Strategieabteilungen der Automobilindustrie oder bei der Stadt, dem Land, dem Bund oder sogar in europäischen Ministerien die Mobilitätswende voranbringen. In IT-Firmen kannst du dich mit der Digitalisierung im Verkehr beschäftigen oder an vielen Forschungseinrichtungen, Universitäten und Hochschulen weltweit an Lösungen für die Mobilität von morgen weiterforschen. Mit diesem Bachelor-Abschluss steht dir die Mobilitäts-Welt offen!

Beispiele

INIT Mobility Software Solutions SE

Als weltweit führender Anbieter von integrierten Planungs-, Dispositions-, Telematik- und Ticketinglösungen für Busse und Bahnen unterstützen wir seit mehr als 35 Jahren Verkehrsbetriebe dabei, den öffentlichen Personenverkehr attraktiver, schneller, pünktlicher und effizienter zu gestalten. Inzwischen verlassen sich mehr als 700 Kunden weltweit auf unsere innovativen Hard- und Softwarelösungen.

Unser Wettbewerbsvorteil: unsere Systeme decken alle Aufgabenstellungen eines Verkehrsunternehmens ab:

  • Planung & Disposition
  • Ticketing & Fahrgeldmanagement
  • Betriebssteuerung & Fahrgastinformation
  • Analyse & Optimierung

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf https://www.initse.com/dede/home/

VBK GmbH

Über 110 Millionen Fahrgäste pro Jahr setzen in Karlsruhe auf die Bahnen und Busse der Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH (VBK).  Mit unserem attraktiven Nahverkehrsangebot bieten wir seit vielen Jahrzehnten eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Alternative zum Individualverkehr. Hierdurch leisten die VBK einen entscheidenden Beitrag zum Klimaschutz und der hohen Lebensqualität in der „Fächerstadt“. Unser engmaschiges Liniennetz reicht vom Rhein bis in die Höhenstadtteile. Auf unseren Schienenstrecken bieten wir mit modernen Niederflur-Straßenbahnen und geräumigen Stadtbahnwagen einen dichten Takt nahezu rund um die Uhr an. Wo die Schienen enden, übernehmen Busse die Weiterbeförderung. Mit ca. 1.400 Beschäftigten zählen die VBK zu den größten Arbeitgebern in Karlsruhe. Die VBK ist ein Tochterunternehmen der Karlsruher Versorgungs-, Verkehrs- und Hafen-GmbH (KVVH), die sich zu 100 Prozent im Eigentum der Stadt Karlsruhe befindet.

Also beste Voraussetzungen, um die Weichen für Ihre berufliche Karriere oder Ihren Berufseinstieg zu stellen.

Darüber hinaus bieten wir attraktive betriebliche sowie tarifliche Sonder- und  Zusatzleistungen. Weitere Informationen hierzu sowie über unser Unternehmen und eine Übersicht der aktuellen Vakanzen finden Sie auf https://www.vbk.info/karriere/offene-stellen.html .

Organisation & Prüfungen