Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Überblick

TWIN! - Orientierung in Ausbildung und Studium

Sie sind technisch interessiert, aber unsicher, ob eine Ausbildung oder ein Studium das Richtige für Sie ist? Im Orientierungssemester TWIN! können Sie den Alltag und die Anforderungen sowohl in der Ausbildung als auch im Studium kennenlernen: ein halbes Jahr lang besuchen Sie sowohl Unterrichtsstunden an der Berufsschule als auch ausgewählte Lehrveranstaltungen der Studiengänge und sammeln Praxiserfahrungen im Betrieb oder in einer Lehrwerkstatt. Dabei können Sie innerhalb der Berufsfelder Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Mechatronik mit den entsprechenden Bachelorstudiengängen und IHK-Ausbildungen einen fachlichen Schwerpunkt wählen.

So lernen Sie die unterschiedlichen Anforderungen und Ihre eigenen Fähigkeiten und Interessen einzuschätzen und können hilfreiche Kontakte zu Auszubildenden, Studierenden, Lehrkräften und Professor*innen knüpfen.  Außerdem erwerben Sie bei TWIN! fachliche und überfachliche Kompetenzen und werden bei Ihrer Entscheidungsfindung individuell unterstützt.

Ihre Erfahrungen durch und während TWIN! sind die beste Grundlage für  eine sichere Entscheidung, welcher Weg der passende für Ihre Zukunft ist.

Gerne beraten wir Sie persönlich!
Anja Huber (TWIN!-Koordination der Hochschule Karlsruhe, Zentrale Studienberatung)
Laura Börzel (TWIN!-Koordination der IHK Karlsruhe)

Kontakte

TWIN!-Projektkoordinatorin
Hochschule Karlsruhe
Zentrale Studienberatung
Dipl.Ing. Anja Huber M.A.
0721 925-1162
anja.huber@h-ka.de

TWIN!-Projektkoordinatorin
Industrie- und Handelskammer Karlsruhe
Laura Börzel
0721 174-264
laura.boerzel@karlsruhe.ihk.de

Aktuelles

Verlängerung der Anmeldefrist zum Orientierungssemester TWIN! für das Wintersemester 2021/22 aufgrund von Corona:
Die Einführungswoche bei TWIN! beginnt am 25.08.2021. Solange es noch freie Plätze gibt, können Sie sich bis dahin bewerben. Die Plätze werden nach zeitlichem Eingang der Online-Anmeldung bei der IHK vergeben. 

Online-Informationstermine für Schüler*innen und Eltern (sowie für Beratungslehrer*innen und Beratende der Arbeitsagenturen)
Sie erhalten eine kurze Präsentation zu den beiden Orientierungssemestern OSKAR und TWIN! wie z.B. zu Ablauf, Inhalten und Anmeldung. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, schriftlich im Chat oder mündlich Fragen zu stellen. Dauer ca. 45 min., ohne Anmeldung.
Online-Link für die Veranstaltung am 14.09.2021: https://zoom.us/j/4518433725?pwd=OFJ4ZDMrSU5XeE1hVUY0QXhPRUdvQT09
Termine:
Dienstag, 14.9.2021, 17 Uhr
Donnerstag, 21.10.2021, 17 Uhr
Mittwoch, 17.11.2021 Campustag der Hochschule Karlsruhe, Uhrzeit und weitere Infos folgen
Donnerstag, 9.12.2021, 17 Uhr

Auf einen Blick

Abschluss: Zertifikat
Start: Wintersemester (ab Anfang Februar) & Sommersemester (ab Ende August)
ECTS Punkte: mind. 10
Dauer: 1 Semester
Voraussetzung: Hochschulzugangsberechtigung (HZB)
Flyer
F.A.Q.

TWIN! eignet sich für...

TWIN! eignet sich für alle, die sich für Technik interessieren, aber noch unsicher sind, ob Ausbildung oder Studium das Richtige ist. Wer TWIN! macht, kann sowohl in der Ausbildung als auch im Studium Erfahrungen sammeln und die Anforderungen kennenlernen und wird bei der Entscheidungsfindung unterstützt.

Alle Infos als Erklärvideo (Youtube, 2min)

Abi geschafft und dann?

Geht es Ihnen auch so?

Storyfilm zum Orientierungssemester TWIN! (auf Youtube)

Vorteile

Kooperation mit der IHK Karlsruhe

Um die Orientierung zwischen Ausbildung und Studium im technischen Bereich zu ermöglichen, ist das Orientierungssemester TWIN! ein Kooperationsprojekt der Hochschule Karlsruhe und der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe (IHK).
Die Beratung und Unterstützung der Teilnehmenden erfolgt durch die beiden Projektkoordinatorinnen von IHK und Hochschule Karlsruhe.
Für die Module im Bereich der beruflichen Ausbildung kooperiert die IHK mit der Heinrich-Hertz-Schule Karlsruhe, der Carl-Benz-Schule Karlsruhe sowie mehreren Betrieben.

Projektförderung

TWIN! ist Teil des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojekts „Verzahnte Orientierungsangebote zur beruflichen und akademischen Ausbildung (VerOnika)".
Im Rahmen des Verbundvorhabens werden Orientierungsangebote in drei Bundesländern gemeinsam von Hochschulen und Partnern der beruflichen Bildung im Themenspektrum von Ingenieurwissenschaften bis zu sozialer Arbeit entwickelt, erprobt und wissenschaftlich begleitet.
Verbundkoordinator: HTW Berlin
Hochschulpartner: HTW Berlin, Hochschule Darmstadt, Hochschule Karlsruhe, FernUniversität Hagen
Verbundpartner der beruflichen Bildung: Handwerkskammer Berlin, IHK Karlsruhe

Inhalte und Ablauf Berufsfelder Bewerbung Organisation & Prüfungen