Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Frau und Mann sitzen sich gegenüber.
Praktikum & Job finden Bewerbungstipps Bewerbungsunterlagen

Sie fragen sich, ob Ihre Bewerbungsunterlagen den Ansprüchen genügen und wünschen sich eine ausführliche Bewerbungsberatung bevor Sie Ihre Bewerbung an ein Unternehmen weiterleiten?

Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihre Bewerbungsunterlagen zu optimieren und aussagekräftig zu gestalten. Sprechen Sie mit uns über inhaltliche Themen und die optische Gestaltung Ihrer Unterlagen.  

Erstellung von Bewerbungsunterlagen für eine Bewerbung in Deutschland

Grundsätzliches sollten Sie bei der Erstellung einer E-Mail-Bewerbung (derzeit am häufigsten genutzte Form der Bewerbung) auf folgendes achten:

  • sorgfältige Erstellung Ihrer Unterlagen 
  • Grammatik- und Rechtschreibfehler vermeiden
  • seriöse E-Mail-Adresse als Absender nutzen
  • kurze Begleit-E-Mail schreiben (gekürzte Version Ihres Bewerbungsschreibens)
  • eindeutigen Betreff für E-Mail wählen (z.B. die Bezeichnung der Stelle aus der Ausschreibung mitsamt der dort angegebenen Kennziffer). Erleichtert Personalern Ihre Bewerbung einzuordnen.
  • passenden Anschreiben für jede Ausschreibung 
  • Anhang: Ihr Bewerbungsschreiben, den Lebenslauf und relevante Zeugnisse (Notenblatt). Am Besten alle Dokumente zu einem PDF (max. 4 MB) zusammengeführt
  • professionelles Bewerbungsfoto verwenden 
  • zuständige Ansprechperson ausfindig machen. Eventuell auch durch ein Telefongespräch recherchieren. 

Lebenslauf

Der Lebenslauf sollte übersichtlich gegliedert und strukturiert sein. Mit Ihrem Lebenslauf können Sie, zugeschnitten auf die angestrebte Position, Schwerpunkte setzen und auf Ihre fachlichen Kompetenzen hinweisen. Bevor Sie den Lebenslauf erstellen, sollten Sie sich die Stellenausschreibung genau anschauen, bzw. sich bei einer Initiativbewerbung überlegen, wie Ihre künftige Position aussehen sollte/könnte.

Was sollten Sie bei Ihrem Lebenslauf bedenken?

  • Zählen Sie Ihre bisherigen Tätigkeiten nicht nur auf, sondern geben Sie eine klare Beschreibung Ihres Profils bzw. beschreiben Sie den Inhalt Ihrer Tätigkeiten, indem Sie konkrete Aufgaben nennen. Hierbei ist es natürlich ein großes Plus, wenn Sie Aufgaben nennen können, die Sie auch in der angestrebten Position erfüllen sollten. Länger als zwei Seiten sollte Ihr Lebenslauf nicht sein.
  • Der Lebenslauf sollte, wie bereits oben erwähnt, gut strukturiert und übersichtlich gestaltet werden und sollte eine Länge von 2 Seiten nicht überschreiten. Achten Sie darauf, dass er angenehm zu lesen ist, verzichten Sie auf Grafiken und unterschiedliche Farben, es sei denn Sie bewerben sich in einem künstlerischen Bereich. Um die einzelnen Punkte voneinander abzugrenzen, können Sie z.B. Text einrücken, Bullet Points oder Fettdruck nutzen.

Aufbau Lebenslauf (PDF)

Anschreiben

Klar erkennbare Struktur enthalten
  • E-Mailbewerbung: Bewerbungsschreiben als Brief gestalten (DIN-Normvorgaben wie für Briefe nicht so streng zu beachten).  In Online Bewerbungsportalen wird oft nur der Text in eine dafür vorgesehene Maske kopiert.
  • Länge: max. eine DINA4 Seite 
  • Layout: angepasst an den Lebenslauf gleiche Schriftart und Farben)
Design, Layout, Format
  • Gut lesbare Schrift, nicht größer als 12 und nicht kleiner als 10 pt, Schriftfarbe schwarz
  • Layout nach Geschäftsbrief DIN 5008
Absätze, Zeilenabstand, Seitenränder
  • Zeilenabstand: einzeilig
  • Absätze: durch eine Leerzeile voneinander abgetrennt 
  • Abstand zum linken Seitenrand: 25 mm, für die anderen 20 mm
  • Auffälliges Design oder farbige Schriften vermeiden


Aufbau Bewerbungsschreiben (PDF)

Bewerbungstraining Englisch

Kontakt

Center of Competence
Beratung Bewerbung und Ausland
Martina Link

Tel.: +49 (0)721 925-2501
Fax: +49 (0)721 925-2504
martina.linkspam prevention@h-ka.de

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Geb. F, Raum 314
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

alle Kontakte