Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Forschungsgruppe Verdichtertechnologie
Startseite forschen Energie, Mobilität & Infrastruktur VERPUSA

Der Verdichter ist eine der Kernkomponenten in einem Kältekreislauf. Keine Klimaanlage, kein Kühlschrank und keine Wärmepumpe sind funktionsfähig, ohne einen entsprechenden Verdichter. Vor diesem Hintergrund wird schnell klar, dass weltweit eine enorme Anzahl von Kältemittelverdichtern im Markt vorhanden ist und regelmäßig ersetzt werden muss. Im Ergebnis soll mit dem Projekt gezeigt werden, dass sich mit vergleichsweise preiswerter Messtechnik eine gute Signalanalyse und Korrelation mit anderen Signalen, wie etwa Druck und Temperatur bewerkstelligen lässt. Die Innovation und die Forschungsleistung liegt darin, dass ein gezieltes Monitoring an Verdichtern und Pumpen, auch unter Berücksichtigung der Maschinenschwingungen und gegebenenfalls der Schallemission, für den Maschinenbetreiber die Möglichkeit eröffnet, Maschinenausfälle vorauszusehen (Themenfeld Predictive Maintenance) und gegebenenfalls entsprechend zu handeln.

Kontakt

Projektleiter
Prof. Dr.-Ing. Robin Langebach

Tel.: +49 (0)721 925-1853
robin.langebachspam prevention@h-ka.de

Stand

laufendes Projekt 11/2020 - 10/2023

Gefördert von

Friedrich Kriwan Stiftung