Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

Nachruf Ehrensenator Wolfgang Eichler

Die HKA und der Verbund der Stifter trauern um Ehrensenator Wolfgang Eichler, der am 8. August 2022 im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

Wolfgang Eichler engagierte sich 10 Jahre lang als Vorsitzender des Verbund der Stifter an der Hochschule Karlsruhe. Als Absolvent der Hochschule und erfolgreicher Gründer initiierte er 2005 die Stiftung und leitete zehn Jahre den Vorstand mit großem Engagement.

Im Jahr 2004 begründete Wolfang Eichler die Focos GmbH mit. Focos steht für Forschung, Consulting und Studium an der Hochschule Karlsruhe. Die Gesellschaft führt praxisnahe Entwicklungsaufgaben und Auftragsforschung für die Industrie und Wirtschaft durch und leistet Wissenstransfer.

Im Jahr 2004 ehrte die Hochschule Wolfgang Eichler für seine Verdienste mit der Benennung zum Ehrensenator der Hochschule Karlsruhe. Kurz darauf initiierte und gründete er 2005 die Stiftung "Verbund der Stifter an der Hochschule Karlsruhe". Die Stiftung fördert herausragende Projekte und Aktivitäten in den Bereichen Lehre, angewandter Forscher und Weiterbildung an der Hochschule.

Noch 2022 stiftete er den Wolfgang-Eichler-Preis Fundamente fördern mit Vergaben in 2022, 2024 und 2026. Mit dem in Höhe von 10.000 Euro dotierten Preis werden forschungsstarke Forschungsinstitute der Hochschule, die sich in der Betreuung von Promotionsvorhaben engagieren, geehrt und deren Forschungsinfrastruktur gefördert. Seine Tochter Ulrike Eichler überreichte im Juli 2022 stellvertretend den Preis an das Institut für Kälte-, Klima- und Umwelttechnik für ein besonders förderndes Umfeld von Doktorandinnen und Doktoranden.

Wir werden Ehrensenator Wolfgang Eichler als großherzige Persönlichkeit und klugen, humorvollen Impulsgeber sehr vermissen und danken ihm für sein Engagement zur Förderung und Weiterentwicklung der Hochschule.