Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

Girls' Day 2021 im Online-Format

Am 22. April findet der Mädchen-Zukunftstag erstmalig online statt - leicht steigende Zahlen bei Studienbewerberinnen

Durch die Corona-Pandemie bietet die Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik den Girls' Day zum ersten Mal in einem online-Format statt. Von Zu Hause oder der Schule aus können die jungen Talente selbst einen Roboter über den Bildschirm programmieren und an der Hochschule fahren lassen. In einem weiteren Workshop löten Teilnehmerinnen unter Anleitung am Bildschirm einen mechatronischen Kreisel zusammen, dessen Bauteile zuvor nach Hause versendet wurden.

Leicht steigende Zahlen bei Studienbewerberinnen

Dass der Girls' Day auch im Jahr 2021 seine Berechtigung hat, zeigen die aktuellen Zahlen der eingeschriebenen Studentinnen in den MINT-Fächern. Zwar ist mittlerweile jeder fast jeder zweite Studienplatz in den MINT-Fächern von einer Studentin belegt1, die Zahlen variieren jedoch stark in den einzelnen Fachrichtungen. Gerade die Ingenierwissenschaften werden immer noch sehr viel häufiger von jungen Männern gewählt.

Deshalb möchten wir weiterhin gemeinsam mit unseren Projektpartnern junge Frauen auf ihre Möglichkeiten in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang aufmerksam machen. In den vergangenen 5 Jahren konnte unsere Fakultät so erfolgreich den Frauenanteil in den bisher stark männlich konnotierten Studiengängen von rund 6,5 % auf über 10% steigern. Eine Zahl, die auch im bundesweiten Trend liegt.

Lesen Sie dazu das Interview mit unserer Studentin Marie Höss

1 Quelle: Statistisches Bundesamt. Studierende an Hochschulen - Wintersemester 2019/2020, S. 28.