Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Forschungsgruppe Verdichtertechnologie

Der Verdichter ist eine der vier Kernkomponenten eines Kompressionskältekreislaufs – und damit das Rückgrat der weit überwiegenden Anzahl von Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen.

Ein energieeffizienter, zuverlässiger und möglichst geräuscharmer Betrieb zeichnen die ideale Maschine aus. Die Vielseitigkeit und die unterschiedlichen Anforderungen verschiedener Anlagen und Systeme der Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik erfordern jedoch ein optimales Zusammenspiel aller Komponenten. Die Stiftungsprofessur für Verdichtertechnologie widmet sich damit den individuellen Fragen rund um den Verdichter sowie dessen Integration in moderne, energieeffiziente Systeme – sowohl im mobilen als auch im ortsfesten Betrieb.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind:

  • Energetische Optimierung und Systemintegration von Verdichtern
  • Akustische und schwingungstechnische Optimierung Verdichtern und Aggregaten
  • Digitalisierung von Verdichtern und Anlagen

Unsere moderne Ausstattung des Verdichter- und Akustiklabors erlaubt sowohl Grundlagenforschung als auch anwendungsorientierte Themenbearbeitung.

Der Technologietransfer in Zusammenarbeit  mit Industriepartnern, insbesondere klein- und mittelständischer Betriebe sind für uns von großer Bedeutung.

Kontakt

Forschungsgruppenleiter

Prof. Dr.-Ing. Robin Langebach

Tel.: +49 (0)721 925-1853
Fax: +49 (0)721 925-1915
robin.langebachspam prevention@h-ka.de