Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

VR-Projekt "Reha-Ball" beim Places _ VR Festival

Nominiert für den Drive Science Award 2021 in der Kategorie „Best Impact“.

Deutschlands #1 Festival für Virtual Reality findet wieder rund um die Bochumer Straße in Gelsenkirchen statt.

Drei Tage lang geht es um Testen, Lernen, Entdecken, Austauschen und Netzwerken - ohne Eintritt und ohne Anmeldung.
 
Wir sind mit dabei und nominiert für den Drive Science Award 2021 in der Kategorie „Best Impact“.
 
Die Nominierung erfolgte für das Projekt „Reha-Ball“, ein VR-Spiel als Rehabilitationsanwendung bei Armverletzungen. Dort werden mithilfe von VR/AR-Anwendungen verschiedene virtuelle Bälle geworfen.

Die Bewegungen können innerhalb einer Rehatherapie zur Unterstützung des Gesundungsprozess beitragen - und das ohne technisch aufwändige Ausstattung oder großen Platzbedarf. Durch die verschiedenen Gaming-Komponenten ist das Verfahren anwenderfreudlich und trägt zur Motivation bei.

Das Projekt entstand im Fachbereich Maschinenbau unter der Leitung von Prof. Fahmi Bellalouna.

Wer mehr über das Projekt wissen will, kann sich das Video in unserem youtube-Kanal anschauen.