Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

Teilnahme am Auftakt-Workshop zur mFUND-Begleitforschung mit dem Projekt SmartMMI

Im Rahmen des Projekts SmartMMI nahm unser Mitarbeiter Waldemar Titov am Auftakt-Workshop zur mFUND-Begleitforschung am 7. Dezember 2017 in Bonn teil

Im Rahmen des Projekts SmartMMI nahm unser Mitarbeiter Waldemar Titov am Auftakt-Workshop zur mFUND-Begleitforschung am 7. Dezember 2017 in Bonn teil. Zu diesem Workshop hatten das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und das WIK die mFUND-Projekte eingeladen, um die Projektmitarbeiter über die Aktivitäten der Begleitforschung zu informieren und sich zu Querschnittsthemen auszutauschen.

Die Vertreter von SmartMMI sowie anderer mFUND-geförderter Projekte brachten sich mit reger Teilnahme und engagierten Diskussionen am Workshop in den folgenden fünf Arbeitsgruppen ein:
1. Datenbasierte Geschäftsmodelle für Startups
2. Offene Verwaltungsdaten als Grundlage für mFUND-Projekte
3. Standardisierung: Optimaler Zugang zu mCLOUD und anderen Datenplattformen
4. Datenschutz und Datensicherheit: Von der Legal Compliance zum Wettbewerbsvorteil
5. Projekt- und Ergebnisverwertung: Pläne und Best practices im mFUND

In den Arbeitsgruppen diskutierten die Teilnehmer die Herausforderungen für ihre Projekte, definierten ihre Anforderungen an Open Data, die mCLOUD und die Begleitforschung und tauschten Erfahrungen aus. Der Workshop bot eine gute Gelegenheit für die Projektmitarbeiter, sich aktiv zu vernetzen.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurden Gruppen nach fachspezifischen Themen gebildet, denen sich die Teilnehmer zuordnen konnten. Diese Gelegenheit wurde gern für ein gegenseitiges Kennenlernen und den Austausch zu fachspezfischen Fragestellungen genutzt.