Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences

Fakultät Elektro- und Informationstechnik

Überblick

Wählen Sie ein Studium mit Spitzenrankings

Wenn Sie gern praktisch arbeiten, experimentieren und mit Technik kreativ umgehen, eröffnet Ihnen unser Bachelorstudiengang Elektro- und Informationstechnik exzellente Karrierechancen. Wir erzielen mit unseren Studienangeboten regelmäßig Top-Platzierungen in nationalen und internationalen Rankings. Befragungen unserer Absolventen zeigen: Sie finden in der Regel gleich nach dem Studium einen Job, der sie zufriedenstellt - bei weltweiten Marktführern in der Region oder im internationalen Umfeld.

Das Besondere am Bachelorstudiengang Elektro- und Informationstechnik: Sie haben zwei Semester Zeit, sich für eine aus sechs komplett unterschiedlichen Vertiefungen zu entscheiden. Damit bleiben Sie flexibel und verlieren selbst dann keine Zeit, wenn Sie noch nicht ganz genau wissen, wohin Ihre berufliche Reise gehen soll.

Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen

Sie brauchen ein Abi-Zeugnis, die Fachhochschulreife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung, um bei uns durchzustarten. Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen
 

Lust auf Master?

Auch Masterstudiengänge können Sie bei uns belegen. Zum einen ist der deutschsprachige Master Elektro- und Informationstechnik   möglich, zum anderen können Sie sich auch für den englischsprachigen Master Sensor Systems Technology entscheiden. 

Kontakt

Fakultätssekretariate
Claudia Gieb
Nadine Bäumler, Diana Lamb
Sonja Maier, Ursula Unrau

sekretariat.EITspam prevention@h-ka.de

Geb. N, Raum 007, 109 / Geb. M, Raum 209
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

Termine

26.10. - 28.10.

CareerContacts - Fakultät Elektro- und Informationstechnik

17.11.

Campustag - ein Einblick in das Studium

Terminkalender

News

Studierende und Professoren am Frühstückstisch

Zusammen wachsen = zusammenwachsen. Das sogenannte "Professorenfrühstück" verhalf Dozenten und Studierenden zu einem guten gemeinsamen Start. Die Fakultät Elektro- und Informationstechnik lud zum aktiven Kennenlernen ein, beide Seiten nutzten dieses Angebot für einen regen Austausch.

mehr erfahren

Karriere-Booster Hochschule Karlsruhe

Auf der CareerContacts triffst du auf unserem Campus vom 25.-29.10. deine potenziellen Arbeitgeber. Aus dem Bereich Elektro- und Informationstechnik stellen sich von Dienstag bis Donnerstag von 10-16 Uhr interessante Unternehmen aus Karlsruhe und Umgebung vor. Am Besten gleich anmelden!

mehr erfahren

Willkommen Erstis!

Nach 3 Semestern online startete am 27.9.21 endlich wieder der Präsenzunterricht an der Hochschule Karlsruhe. Nach einer herzlichen Begrüßung und einem kurzen Überblick begleitete die Fachschaft der Fakultät Elektro- und Informationstechnik die neuen Studis zur umfassenden Campustour. Auf zum Video!

mehr erfahren

Exzellente Arbeitsmarktchancen für Elektrotechnik-Ingenieure

Der VDI und das Institut der deutschen Wirtschaft zeigen in ihrem "Ingenieurmonitor" eine sehr hohe Nachfrage für Ingenieursberufe in Deutschland. Alleine für Ingenieurberufe im Bereich Energie- und Elektrotechnik gäbe es deutschlandweit 15.420 offene Stellen.

mehr erfahren

Neuer Masterstudiengang "Höheres Lehramt an beruflichen Schulen"

Gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe bietet die Fakultät Elektro- und Informationstechnik der Hochschule Karlsruhe ab dem Sommersemester 2022 einen neuen Masterstudiengang an.

mehr erfahren

Prof. Dr. Niclas Zeller verstärkt das Fachgebiet Digitale Signalverarbeitung

Prof. Dr.-Ing. Niclas Zeller, 34 Jahre, verstärkt zum Wintersemester 2021/22 das Team der Fakultät Elektro- und Informationstechnik an der Hochschule Karlsruhe. Sein Fachgebiet ist die Digitale Signalverarbeitung. In einem Interview möchten wir etwas mehr über ihn erfahren.

mehr erfahren

Elektromobilität und Autonome Systeme im Masterstudium

Neue Vertiefungsrichtung des Masterstudiengangs Elektro- und Informationstechnik ab Wintersemester 2021/22

mehr erfahren

Solarzellen kinderleicht verstehen

"Die Kraft der Sonne nutzen - Experimente mit Solarzellen" - das war das Motto unseres Workshops für Nachwuchsingenieure im Rahmen der Bruchsaler Kinder-Sommerakademie am 11. August.

mehr erfahren

Sommerferienprogramm RELAX! auf dem Campus der HKA

Das Kooperationsprojekt der HKA und der Pädagogischen Hochschule fand auch in diesem Jahr im Rahmen des Ferienprogramms des Stadtjugend-ausschusses auf dem Campus der HKA statt

mehr erfahren

Lernen Sie uns kennen!

Sie haben viele Möglichkeiten, unsere Fakultät und die Studiengänge schon vor Ihrer Studienwahl kennen zu lernen. Ob Probestudium in den Herbstferien, Schnuppervorlesungen, Schülerpraktikum oder Girls' Day - wir zeigen Ihnen, wie das Studium abläuft und was Sie erwartet.

Programme und Angebote

Lernzentren - Lernhilfe

Sie haben Fragen oder stehen vor einem Problem in Mathe und Elektrotechnik? Im Lernzentrum Mathematik und dem fakultätsübergreifenden Elektrotechnik-Zentrum H.ErT.Z beantworten Mitarbeiter Ihre Fragen und helfen Ihnen, Unklarheiten auszuräumen. 

mehr erfahren

Qualifikation Lehramt

An beruflichen Schulen werden für technische Fächer Lehrer*innen dringend gesucht. Durch die Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule können Studierende unseres Bachelorstudiengangs ihren Ingenieursabschluss machen und sich dann für das Lehramt qualifizieren. 

mehr erfahren

StudiumPLUS Ausbildung

Das StudiumPLUS Ausbildung kombiniert ein Bachelorstudium mit einer Berufsausbildung in einem Unternehmen. Studierende haben so die Möglichkeit, gleich zwei berufsqualifizierende Abschlüsse in nur 4,5 Jahren zu erwerben: einen Bachelorabschluss und einen Berufsabschluss.

mehr erfahren

Dozent und 3 Studierende am Schreibtisch in Interaktion mit Notebook

StudiumPLUS Praxis

Das StudiumPLUS Praxis verbindet das Bachelorstudium mit zusätzlichen, vertiefenden Praxisanteilen in einem Unternehmen und man erhält während des gesamten Studiums eine monatliche Vergütung. Die Teilnehmer*innen in diesem Modell absolvieren jedoch keine Berufsausbildung.

mehr erfahren

Studierende berichten

Im Grundstudium

Josef Mutschler: Was mir an der Elektrotechnik gefällt? Dass sie vielfältig zum Einsatz kommt und unser alltägliches Leben vereinfacht und verbessert. Mich fasziniert, was sie uns alles ermöglicht: Kommunikation und Mobilität um die ganze Welt und in den Weltraum, Herstellung verschiedener Produkte, mit ihr kann man Krankheiten heilen und Leben retten, mehr Sicherheit in unseren Alltag bringen ...

mehr lesen

Medizintechnik

Tobias Reifert interessiert sich für Medizintechnik - seit seinem Freiwilligen Sozialen Jahr beim Rettungsdienst. Deshalb hat er sich für ein Studium der Elektro- und Informationstechnik entschieden. Nun schließt er noch seinen Master an. Im Spiegel-Online-Interview erklärt er, was ihn dazu bewogen hat. 

mehr lesen

 

Studiengänge Lehre & Forschung Gremien & Menschen