Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Navigation öffnen Navigation schließen
Hochschule Karlsruhe Hochschule Karlsruhe - University of Applied Sciences
Bewerben Voraussetzung Assessment

Assessment

Zur Verbesserung der Zulassungsnote

Bewerberinnen und Bewerber haben die Möglichkeit durch eine erfolgreiche Teilnahme an einem Assessment ihre Zulassungsnote zu verbessern. Die Teilnahme am Assessment ist freiwillig. Die Zulassungsnote kann nur verbessert, nicht verschlechtert werden.

Das nächste Assessment findet statt: 7. Juli 2022 ab 9 Uhr an der HKA
Bewerbungsphase: 13. Juni - 29. Juni 2022

Das Assessment ist möglich für folgende Studiengänge:

  • Master Maschinenbau
  • Master Mechatronik
  • Master Automotive Systems Engineering
  • Master Robotik und künstliche Intelligenz in der Produktion

 

Um sich an einem Assessment anzumelden, müssen Sie:


Das Formular steht nur eine gewisse Zeit im Jahr zur Anmeldung zur Verfügung. Anderweitige Anmeldungen (z.B. E-Mail, Anruf, o.ä.) werden nicht angenommen.

Kontakt

Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik
Dipl.-Ing. (FH) Peter Huber, M. Eng.

Tel.: +49 (0)721 925-1802
Fax: +49 (0)721 925-1801
assessment.mmtspam prevention@h-ka.de

Geb. M, Raum U02
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

Inhalte und Ablauf des Assessments

Ist die Teilnahme am Assessment freiwillig?
Ja, die Teilnahme ist freiwillig.

Kann ich mich dadurch verschlechtern?
Nein, eine Verschlechterung der Zulassungsnote ist nicht möglich. Im Gegenteil: Sie können Ihre Zulassungsnote sogar um bis zu 0,6-Notenpunkte verbessern.

Mit welcher Note ist die Teilnahme am Assessment ratsam?
Hierzu können wir pauschal keine Aussage treffen. Die Zulassung zum Studiengang kommt in jedem Jahr auf die Anzahl der Bewerbungen und deren Qualität an. Die Aufnahme erfolgt durch ein internes Auswahlverfahren anhand einer Messzahl. In diese Messzahl fließen Ihre Noten in ausgewählten Fächern ein. Aber z.B. auch eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eben die Teilnahme am Assessment wirken sich positiv auf die Messzahl aus.

Ist eine Vorbereitung notwendig?
Nein, Sie müssen sich nicht gezielt vorbereiten.

Was wird im Assessment gefragt?
Es wird nur Allgemeinwissen und kein übliches Schulwissen abgefragt. Die Fragen können Sie durch logisches und strukturiertes Denken sehr einfach beantworten. Technisch logisches Grundverständnis wird ebenfalls erkundet.

Wie viel Zeitbedarf ist für das Assessment anzusetzen?
Der Assessment-Tag beginnt morgens ab 9 Uhr und dauert je nach Zahl der Teilnehmenden bis in den frühen Nachmittag. Dabei dauert das individuelle Assessment – d.h. die Zeit, die Sie am Assessment teilnehmen – ca. 30 Minuten. Ihren Zeitslot bekommen Sie einige Tage zuvor mitgeteilt. Bitte halten Sie sich den Tag des Assessments deswegen am besten frei.

Findet das Assessment in Präsenz oder online statt?
Präsenz an der Hochschule Karlsruhe, Geb. M, Raum 113

Zur Anmeldung

Das nächste Assessment findet statt:
7. Juli 2022
Bewerbungsphase:
13. Juni 2022 - 29. Juni 2022

Anmeldung

Motivation/Bewerbungsaufgabe Nach der Bewerbung